1987
wurde von Friedrich Neumüller das Unternehmen gegründet. Die ersten Jahre der Firma wurden hauptsächlich durch den Transport mit Planen Fahrzeugen bestritten.

1988
Ankauf des Firmengeländes in Hochhaus 4, 4142 Hofkirchen

1989
Erweiterung des Unternehmens - Erdbewegung

1993
Gewerbe - Baustoffhandel
Sprengbefugter für allgemeinde Sprengarbeiten

1995
Mit dem Ankauf des 1. Satteltiefladers wurde Augenmerk mehr und mehr auf den Transport von Baumaschinen und Geräten gerichtet.

1996
Fuhrparkerweiterung durch den 1. LKW-Kranwagen

1997
Erwerb eines neuen Schwanenhalstiefladers (ausziehbare Kesselbrücke). Vereidigung von Maria und Friedrich Neumüller zum Sondertransportbegleiter.

1997
Bau einer Betriebsstätte

1997
Beitritt zur OÖ Arbeitsgemeinschaft der Transportunternehmen AOT

2000
Erweiterung des Firmengeländes in östlicher Richtung

2003
Veränderung des Wirkungsbereiches in Richtung Entsorgung: Saug- und Spülwagen, Abroll-LKW

2004
Errichtung der Betriebstankstelle

2007
Übernahme der Fensteranlieferung für die Fa. Internorm im bayrischen Raum

2008
Winterdienst für das Land OÖ

2009
Brecherlöffel und Sieblöffel (Möglichkeit der Bauschuttaufbereitung Vor-Ort)

2011
Erdbaukonzession

2011
Erweiterung des Betriebsgeländes in nordöstlicher Richtung

2013
Erweiterung des Fuhrparks mit Volvo 4-Achser Zugmaschine mit Effer 1355 Kran

2014
Friedrich Neumüller Ausbildung zum Pyrotechniker Klasse 3 u. 4

2017
feierte die Firma Friedrich Neumüller e.U. ihr 30 jähriges Firmenjubiläum.